News: WohnenUnterDruck

Leistbares Wohnen für alle als zentrales Thema der INUAS-Konferenz 2019

Wohn- und Stadtforscherin Isabel Glogar spricht im Interview über Fragen, die während der Konferenz mit Expert*innen aus mehr als 20 Ländern inter- und transdisziplinär diskutiert werden.

Wohnen in wachsenden Städten und die Frage nach einer sozialen und nachhaltigen Stadt: INUAS-Konferenz 2019

Marc Diebäcker, Mitglied des wissenschaftlichen Konferenz-Komitees, gibt im Gespräch einen Ausblick auf bevorstehende Konferenz-Highlights.

Keynote-Speaker der INUAS-Konferenz 2019: Wohnen unter Druck

Informieren Sie sich über die Keynote-Speaker der INUAS-Konferenz als Konferenz-Highlights 2019: Loretta Lees, Amita Bhide, Sascha Roesler und Javier Burón Cuadrado.

Herausforderungen wachsender Städte im Mittelpunkt der INUAS-Konferenz 2019 Wohnen unter Druck

Christoph Stoik, Mitglied des wissenschaftlichen Komitees der INUAS-Konferenz, im Interview über die diesjährige INUAS-Konferenz "Wohnen unter Druck. Dynamiken zwischen Zentren und Peripherien".

Anmeldung zur INUAS-Konferenz Wohnen unter Druck in Wien ab sofort möglich

150 Referent*innen aus über 20 Ländern werfen ihre transdisziplinären Blicke auf urbane Transformationen und Wohnen in wachsenden Städten.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Konferenz 2019: Call for Papers geöffnet

Call for Papers, Projects and Interventions der International Conference 2019: Wohnen unter Druck. Dynamiken zwischen Zentren und Peripherien bis Ende Februar 2019 offen

Die Mitglieder