Konferenz 2020 - Urbane Transformationen: Ressourcen

Die Konferenzreihe „Urbane Transformationen: Wohnen | Ressourcen | Öffentliche Räume“, deren zweiter Teil von 9. bis 11. September 2020 an der Hochschule München ausgerichtet wird, steht im Mittelpunkt der Aktivitäten von INUAS.

Überblick

Die zweite internationale Tagung dieser Konferenzreihe widmet sich im September 2020 in München dem Thema Ressourcen, welches in vier Sektionen – ZEIT, RAUM, ENERGIE, MATERIAL – technische, ökologische, politische und soziale Schwerpunkte behandeln soll.

Zum Auftakt konzentrierte sich die Konferenz in Wien, im November 2019 auf das Thema „Wohnen“.

„Öffentliche Räume“ bilden das Thema der abschließenden Tagung 2021 in Zürich.

Wissenschaftliches Komitee/Jury

Martin Aichholzer, Department Bauen und Gestalten, FH Campus Wien
Gerald Beck, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, Hochschule München
Oliver Bohlen, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Hochschule München
Vicente Carabias-Hütter, School of Engineering, Institut für Nachhaltige Entwicklung (INE), ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Marc Diebäcker, Department Soziales, FH Campus Wien
Peter Jenni, Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen, Institut Urban Landscape, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Andrea Kustermann, Fakultät für Bauingenieurwesen, Hochschule München
Silke Langenberg, Fakultät für Architektur, Hochschule München (Leitung)
Robert Meier-Staude, Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen, Hochschule München
Christian Schweigler, Fakultät für Versorgungs- und Gebäudetechnik, Verfahrenstechnik Papier und Verpackung, Druck- und Medientechnik, Hochschule München
Christoph Stoik, Department Soziales, FH Campus Wien
Markus Wellenzohn, Department Technik, FH Campus Wien

Konferenzleitung
Silke Langenberg

Organisation
Petra Wiese (Leitung)
Stefanie Mau

 

Die Mitglieder